Pflanzengefärbte Garne aus Magdeburg

Pop-Up-Store in der Weinhandlung Lassak

dye madders ist meine eigene Garnmarke für pflanzengefärbte Garne. In meiner kleinen Hofwerkstatt in der Leipziger Straße färbe ich die dye madders Garne mit Pflanzenfarben wie z.B. Krapp, Reseda oder Indigo auf Strick- und Stickgarnen. Großen Wert lege ich dabei auf Rezepturen mit maximaler Lichtechtheit. Die Farben sind meist kräftig und doch harmonisch aufeinander abgestimmt, die Färbung ist solid bis semisolid. Und natürlich stammen alle Garne aus mulesingfreier Tierhaltung. Die Grundgarne für das Stickgarn stammen sogar aus der Region, von den Schafen auf den Elbdeichen im Wendland.

Zusätzlich gibt es immer wieder Sonderfärbungen. Mit saisonalen Pflanzen oder auch als mehrfarbige Stränge. Immer solange der Vorrat reicht.

Ab Januar verkaufe ich meine handgefärbten Garne einmal im Monat direkt aus der Werkstatt, die aktuellen Termine gibt es immer hier auf der Webseite.

dye madders vor Ort – die nächsten Termine


 

 

15. Mai | 16 bis 18 Uhr Beratung im Pop-up-Store in der Weinhandlung Lassak

16. Mai| 16 bis 18.30 Uhr Workshop Bandana stricken im Kurt

18. Mai | 10 bis 13 Uhr Werkstattverkauf

23. Mai| 16 bis 18.30 Uhr Workshop Bandana stricken im Kurt

1. Juni| 10 bis 17 Uhr Tageskurs Färben mit regionalen Pflanzen

15. Juni | 10 bis 13 Uhr Werkstattverkauf

22. Juni| 10 bis 17 Uhr Tageskurs Färben mit regionalen Pflanzen

 

Achtung: wenn ihr zum Werkstattverkauf kommt bitte einen Parkplatz auf der Straße suchen. Die Parkplätze auf dem Hof sind ALLE vermietet.

 

So findet ihr mich zum Werkstattverkauf